Band



2013 wurde die Band durch Arni, Manu und Mäse ins Leben gerufen. Nach einigen erfolgreichen und motivierenden Proben wurde beschlossen, einen 2. Gitarristen zu suchen. Ein paar wenige Proben mit verschiedenen Kandidaten später stand dann endlich Luca im Probelokal von HYSTERIA. Der junge Winterthurer überzeugte die restlichen Musiker vollends mit seinem Können und seiner sympathischen Art. Der Leadgesang wurde kurzerhand von Bassist Manu übernommen; HYSTERIA was born!
Ihr Debutkonerzt gaben HYSTERIA am 6. März 2015 im Starclub in Uster ZH vor ausverkauftem Haus. Ein sehr gelungener Einstieg für die vier Musiker. Es folgten weitere Konzerte in vielen Teilen der Schweiz und auch im benachbarten Ausland. 2016 dann die Hiobsbotschaft: Manu musste aus gesundheitlichen Gründen den Leadgesang aufgeben. Glücklicherweise bleibt er der Band als Bassist erhalten. Somit wurde es 2016 wieder etwas ruhiger um HYSTERIA. Nach einem kleinen Auswahlverfahren konnte HYSTERIA Anfang 2017 den neuen Leadsänger bekannt geben: Tom Hoochy Coo (ex-The Dizzies, ex-King Zebra)! Die Übergabe des Leadgesangs ist beim Konzert im Ölfleck Frauenfeld bestens gelungen.
Nach dem erfolgreichen Einstieg von Tom Hoochy Coo hatten sich die Jungs in ihr Probelokal zurückgezogen um an ihren Songs zu feilen. Denn bereits im April 2017 begannen HYSTERIA mit den Aufnahmen zu ihrer ersten 6-Track EP im Studio von Mack Music. Am 27. Oktober 2017 wurde die EP mit dem Namen “BACK TO THE OLDSCHOOL” erfolgreich veröffentlicht.

Fortsetzung folgt…

Band
Manu Arni Hoochy Luca Mäse
Bass
Backing-
vocals
Guitar
Backing-
vocals
Lead-
Vocals
Guitar
Backing-
vocals
Drums